Vorweihnachtlicher musikalischer Nachmittag im Gesundheitszentrum

previous arrow
next arrow
Slider

 

Vorlesewettbewerb

previous arrow
next arrow
Slider

Das FLG hat einen Schulsieger im Vorlesen gekürt. Tim Egert aus der 6b setzte sich gegen seine Konkurrenz durch und wird unsere Schule auf Landkreis-Ebene vertreten. Herzlichen Glückwunsch auch an Lisa Brust (2. Platz) und Leo Försch (3. Platz), es war ein wirklich knappes Ergebnis. Schulleiter Walter Fronczek überreichte den drei Siegern Buchgutscheine, die der Schulverein spendierte. Herzlichen Dank auch für die Unterstützung der SMV und des Elternbeirats.

Liebe im Karton

previous arrow
next arrow
Slider

Auch in diesem Schuljahr beteiligt sich das Friedrich-List-Gymnasium wieder an der Aktion „Liebe im Karton“. 2016 gingen die Päcken noch an Kinder in griechischen Flüchtlingscamps. In diesem Jahr soll Bedürftigen in der Region damit eine kleine Freude bereitet werden.

Mit vielen Ideen und einer großen Portion Kreativität machten sich Schüler, Lehrer und das Sekretariat in den vergangenen Tagen ans Schnüren der sogenannten „Love-Boxes“. Eingepackt wurden zum Beispiel wärmende Schals, selbstgebackene Plätzchen, Weihnachtskerzen, Tees, kleinen Spiele, Bücher, Hygieneartikel und Vieles mehr.

Ende dieser Woche werden die Kartons nun der Karlstadter Tafel übergeben. Dort kümmert man sich darum, dass die Päcken auch wirklich in die richtigen Hände gelangen.

Das FLG gehört seit 2005 zum Netzwerk „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“. Unsere Fotos zeigen Schülerinnen und Schüler der KRASS-Gruppe, die „Liebe im Karton“ ans FLG holten und nun die ersten Love-Boxes einsammeln konnten.“

Adventsbasteln

previous arrow
next arrow
Slider

Adventsbasteln am 01.12.2017 am Friedrich List Gymnasium. Von Frau Bußmann organisiert, vom Elternbeirat bewirtet. Traditionell basteln die Eltern der 5. Klassen, gemeinsam mit ihren Kindern und den Tutoren, die Adventsgestecke für die Klassenzimmer der Schule. Nicht nur das, die komplette schulische Weihnachtsdekoration wurde an diesem Nachmittag liebevoll gewerkelt. Danke für den Kuchen und das Gebäck, liebe Eltern, es war ein sehr kuscheliger, heimeliger Nachmittag, der an der Schule die Adventszeit einläutet.  Der Elternbeirat FLG

Erinnerung an die POGROMNACHT (9.11.1938)

previous arrow
next arrow
Slider

Zu einer Stadtführung entlang der Stolpersteine hat KRASS am 9.11. die Klassen 8a und 8b eingeladen. Nachdem die sechs Steine auf Hochglanz poliert waren (was für ein Unterschied!), legten wir kleine Blumen daran nieder. Auch das Schicksal der jüdischen Opfer kam zur Sprache: Mittels Tablet konnten die Teilnehmer sich z.B. alte Familienfotos und ein Bild der 1938 zerstörten Synagoge anschauen.