Zum Dahinschmelzen!

23 Schülerinnen und Schüler aus unseren 5., 6. und 7. Jahrgangsstufen haben erfolgreich an der letzten Runde des Landeswettbewerbs „Experimente antworten“ teilgenommen. Unter dem Motto „Zum Dahinschmelzen!“ führten sie verschiedene Experimente rund um Schokolade durch und dokumentierten diese. Jim Bäcker, Tom Bäcker und Jannik Hein nahmen sogar mit großem Erfolg teil!!!!

Herzlichen Glückwunsch!

 

Eine klare Sicht auf die Dinge!

previous arrow
next arrow
Slider
12 Schülerinnen und Schüler aus unseren 5. und 6. Jahrgangsstufen haben erfolgreich an der ersten Runde des Landeswettbewerbs „Experimente antworten“ teilgenommen. Unter dem Motto „Eine klare Sicht auf die Dinge!“ führten unsere Schüler verschiedene Experimente zu umweltfreundlichen Folien und Essgeschirr durch und dokumentierten diese. Herzlichen Glückwunsch!

Eine glänzende Erscheinung!

In der zweiten Runde des Landeswettbewerbes Experimente antworten haben wieder 10 Schülerinnen und Schüler unserer 5. und 6. Jahrgangsstufen teilgenommen. In dieser Wettbewerbsrunde drehte sich alles um das Salz Kupfersulfat und um weitere Salze, aus denen unsere Schüler beeindruckende Kristalle züchteten. Jetzt geht es in die dritte Runde mit dem Thema: „Ins rechte Licht gerückt“.

Experimente antworten am FLG

„Grüner wird’s nicht!“

Hannah Rittel und Lena Rüfer aus der Klasse 8b haben beim Landeswettbewerb „Experimente antworten“ mit großem Erfolg viele Experimente rund um den grünen Blattfarbstoff Chlorophyll durchgeführt. Sie erhielten vom Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung für ihre sehr gute Ausarbeitung eine Urkunde und ein Versuchs-Thermometer als Preis. Herzlichen Glückwunsch!!