Zum Dahinschmelzen!

23 Schülerinnen und Schüler aus unseren 5., 6. und 7. Jahrgangsstufen haben erfolgreich an der letzten Runde des Landeswettbewerbs „Experimente antworten“ teilgenommen. Unter dem Motto „Zum Dahinschmelzen!“ führten sie verschiedene Experimente rund um Schokolade durch und dokumentierten diese. Jim Bäcker, Tom Bäcker und Jannik Hein nahmen sogar mit großem Erfolg teil!!!!

Herzlichen Glückwunsch!

 

Wandertag der 5. Klassen

BildFuball
BildVlkerball
BildBadminton
previous arrow
next arrow

Am 22.9.20 wanderten unsere neuen 5ten Klassen gemeinsam mit ihren Tutoren und Klassenleitern nach Wernfeld auf den Sportplatz um einen abwechslungsreichen Vormittag mit Spiel und Spaß zu verbringen.

Die Kinder konnten sich bei perfektem Wetter mit Spielen wie Zaubermaus, Bodyguard, Badminton und Fußball gemeinsam mit den Tutoren austoben und ihr Gemeinschaftsgefühl innerhalb der Klassen stärken.

Eine Runde Völkerball mit allen zusammen rundete den gelungenen Ausflug schlussendlich ab, bevor sich alle gut gelaunt auf den Rückweg nach Gemünden machten, wo die Fünftklässer etwas erschöpft aber glücklich erzählten, wie viel Spaß ihnen der Tag gemacht hat.

Erfolgreiche Schüler*innen beim JUSTI (Jugendkulturpreis der Jugendkulturstiftung Main-Spessart)

JustiRamaLama
20200912_152920
20200912_144640
previous arrow
next arrow

Unsere Syrischen Schülerinnen Rama Awad und Lama Halloway haben in der Kunst AG, inspiriert von dem Modell des zerstörten Würzburgs von 1945 im Rathaus Würzburg, zwei Ansichten Syriens aus Ton modelliert „Vorher-Nachher“. Die zwei Tonarbeiten zeigen einmal Syrien vor dem Krieg und dann die Ruinen der zerstörten Städte während des Krieges.
Von der Jury für den Bereich Bildende Kunst wurden sie mit 2. Platz ausgezeichnet.

Auch in der Kategorie LITERATUR (Altersgruppe 14 bis 17) konnten zwei unserer Schüler glänzen. Für ihre eingereichten Texte wurden Andreas Musche (Q12) mit dem zweiten Preis  und Lina  Goßmann (Q11) mit dem ersten Preis und der JUSTI-Trophäe 2019 ausgezeichnet. Zudem durfte  Lina ihren Poetry-Slam-Beitrag auch sehr eindrucksvoll darbieten. Respekt und herzlichen Glückwunsch!

Aktion Stadtradeln

Sehr geehrte Schüler, Eltern, Erziehungsberechtigte und Freunde des FLG,

wie im vergangenen Jahr nehmen wir als Schulgemeinschaft an der Aktion „Stadtradeln“ des Landkreises Main-Spessart vom 30.8. – 19.9.2020 teil. Gemeinsam wollen wir möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad fahren und einen wichtigen Beitrag für unsere eigene Gesundheit und für die Umwelt leisten. Ausführliche Informationen zu der Aktion finden Sie unter www.stadtradeln.de.

Wir würden uns freuen, wenn Sie, Familienmitglieder und Freunde uns bei dieser Aktion unterstützen.

Unter folgendem Link können Sie direkt unserem Team („Friedrich-List-Gymnasium Gemünden“) beitreten, sich registrieren und dort die geradelten Kilometer eintragen.

Vielen Dank für die Unterstützung

Mathe-Asse vom FLG top

Das Friedrich-List-Gymnasium in Gemünden gehört zu den besten acht bayerischen Schulen, die am 22. Landeswettbewerb Mathematik teilgenommen haben und wurde bei der Schulprämierung mit einem 2. Preis ausgezeichnet. Da die Prämierungsfeier in Nürnberg Corona-bedingt in diesem Jahr nicht stattfinden konnte, wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einer kleinen Feierstunde in der Aula des FLG geehrt. „Mathe-Asse vom FLG top“ weiterlesen