P-Seminar in Paris

previous arrow
next arrow
Slider
Schülerinnen und Schüler unserer Q11 waren vom 15.-18. März in Paris. In der kurzen Zeit absolvierten sie ein ehrgeiziges Programm: Vom funkelnden Tour Eiffel bei Nacht, Da Vincis lächelnder Mona Lisa im Louvre, einem Spaziergang auf den Champs-Elysées und einem Abstecher zu Moulin Rouge und Sacré Cœur – es gab viel zu entdecken. Auch für eine Schifffahrt auf der Seine und einen gemeinsamen Theaterbesuch war noch Zeit.